Angelsportverein Harburg-Wilhelmsburg e.V.

Unsere nächsten Termine

Nordseeschnäpel

Aktuelle Erkenntnisse wurden auf der Schnäpel-Konferenz im Oktober 2011 in Dänemark vorgestellt.

Seit 1997 setzte der ASV Harburg-Wilhelmsburg jeweils im Frühjahr 10.000 Schnäpelsetzlinge von ca. 3 bis 4 cm Länge in der Seeve aus. Damit sollte dieser fast ausgestorbenen Fischart zu einer neuen Bestandsgründung verholfen werden.

Das Projekt wurde gefördert vom Angelsport-Verband Hamburg e.V.

Schnäpelfänge aus der Seeve sind nicht bekannt. In der Elbe und anderen Zuflüssen gehen jedoch wieder gelegentlich Schnäpel ins Netz.